Brokkolisuppe

Brokkoli-Gemüse-Suppe mit Ingwer und gerösteten Pinienkernen.

Brokkoli ist besonders reich an Mineralstoffen wie KaliumCalciumPhosphorEisenZink und Natrium und Vitaminen wie B1B2B6E und besonders Ascorbinsäure(Vitamin C) und Carotin (Provitamin A).

Brokkoli kann man nicht nur dünsten oder für Aufläufe verwenden, sondern auch für eine sehr schmackhafte Brokkolisuppe.

Meine absolute Lieblingssuppe für die kalte Jahreszeit ist diese Brokkolisuppe!

Die Zutaten


1 Zwiebel rot
1 Knoblauchzehe
1 Bund Brokkoli
1 Paprika gelb
1 Bund Staudensellerie
1 Karotte
3 cm Ingwer
2 EL Öl
3 EL Pinienkerne
1 Prise Salz
1 Prise Cayennepfeffer
1 Prise Muskatnuss

Die Anleitung


1.

1 Zwiebel (rot) und 1 Knoblauchzehe schälen und klein würfeln. 1 Bund Brokkoli, 1 gelber Paprika und Staudensellerie waschen, putzen und klein schneiden. 1 Karotte schälen und würfeln.

2.
Den Ingwer (3cm) schälen und würfeln.
3.
2 EL Öl in einem Topf erhitzen und alles ca. 5 Minuten andünsten.
4.
700ml Wasser dazu gießen aufkochen lassen und 20-25 Min sanft kochen lassen bis das Gemüse weichgekocht ist.
5.
Während die Suppe kocht 3 EL Pinienkerne in der Pfanne ohne Öl rösten, bis diese anfangen zu duften.
6.
Suppe mit dem Pürierstab pürieren, mit Salz, Muskat und Cayennepfeffer würzen und mit den Pinienkernen verfeinern.
2018-11-29T09:35:11+00:00
Endlich Gesund Und Nachhaltig Abnehmen Zum Aktionspreis!
JETZT MEHR ERFAHREN
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Ok